__CONFIG_widget_menu__{"menu_id":"9","dropdown_icon":"style_1","mobile_icon":"style_1","dir":"tve_horizontal","icon":{"top":"","sub":""},"layout":{"default":"grid"},"type":"regular","mega_desc":"e30=","actions":[],"uuid":"m-16ea80c5df5","template":-1,"template_name":"Basic","unlinked":[],"top_cls":{"main":"c-double"},"images":[],"tve_shortcode_rendered":1}__CONFIG_widget_menu__

Aufstellung 

Systemische Aufstellung (Familienstellen)

Wo Menschen in Beziehung treten, bildet sich ein System, jedes System hat eine eigene Dynamik. Wir funktionieren häufig wie die Dynamik des Systems will und nicht wie wir eigentlich wollen. Da diese Prozess meist unbewusst abläuft, können wir uns auch nicht wehren und fühlen uns häufig hilflos,  ratlos, machtlos mit unseren Lebensthemen,


Wir übernehmen häufig unbewusst Muster unserer Familienherkunft.

Bedeutung dieser Methode

Beim Familienstellen wird nach der natürlichen gesunden Ordnung gesucht. Das heisst, es wird sichtbar gemacht, wo und weshalb Energien nicht richtig fliessen können und dadurch ändert sich Alles.


Wir kommen nicht drum herum Frieden und Vergebung mit unseren Ahnen zu schliessen. Das schöne ist, wir müssen gar nicht alles wissen, mit verschiedenen Methoden geht der neue Weg mit Leichtigkeit und auch da braucht es vor allem DEINE ENTSCHEIDUNG für DICH etwas zu TUN!


Ich berate dich gerne wie ich dich dabei unterstützen kann.

>